Kammerflimmern und Mediales Rauschen

Podcast für Medien und Wissenschaft

Episode 8: Die Freiheit, die sie meinen. Querdenken Decoded

Zu Gast: Kirsten Limbecker & Kurzinterview mit Alexander Leistner

Inhalt

Diese Folge widmet sich dem Phänomen der “Corona-Proteste”, die unter dem Label “Querdenken” ein breites ideologisches Spektrum versammeln.

Was unterscheidet Querdenken von Kritischem Denken? Was ist gemeint, wenn von Freiheit, Liebe und Wahrheit die Rede ist? Wieso hat Verschwörungsdenken nichts mit Dummheit zu tun, welche Denkmuster verbindet das heterogene Spektrum eigentlich und wie wirkt sich das auf die demokratische Kultur im Gesamten aus?

Meike Boldt und Kirsten Limbecker versuchen eine Annäherung aus Perspektive der Geistes- und Sozialwissenschaften sowie journalistischer Recherchen und eigener Erfahrungen. Ergänzend dazu spricht Bewegungsforscher Alexander Leistner über die Bezugnahmen der Bewegung auf die historischen Proteste von 1989.

 

00:04:20 Warum wir auch schon verschwörerisch gedacht haben

00:30:58 Studie zur politischen Soziologie der Corona-Proteste

00:46:23 Was Querdenken von Kritischem Denken unterscheidet

00:54:56 Sprache, Politik und diskursive Kämpfe

01:07:07 Diskurskoalitionen: Verbindungen zu rechten Akteuren

01:13:17 Kleines 1×1 der Freiheitsrechte und -begriffe

01:18:50 Freiheit vs. Sicherheit. Vergleich der Corona-Proteste mit früheren Bewegungen

01:22:11 Die Freiheit, die sie meinen

01:33:02 “Friedliche Revolution 2.0”: Bezüge zu 1989

01:50:09 Freiheit und Wahrheit 

01:55:13 Vergemeinschaftung gegen die “Anderen”

01:59:08 Ausblicke ins “Postfaktische”

 

Shownotes

 

Kontakt: podcast@avinus.de

Instagram: @meike.boldt

Alexander Leistner 

Website:  www.erbe89.de 

Twitter: @legdehammer 

Unterstütze uns auf Steady!

 

Intro/ Outro:

Beauty Flow by Kevin MacLeod Link: https://incompetech.filmmusic.io/song/5025-beauty-flow License: http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Sprecherin: Sarah Topfstädt

Redaktion: Anna Wiehl und Meike Boldt

Logo: Anika Ch. R. Nöhre

Lizenz CC BY-NC-ND 

Quellen- und Literatur:

Über Querdenken:

Stach, Sabine/Hartmann, Greta (2020): “Friedliche Revolution 2.0? Zur performativen Aneignung von 1989 durch „Querdenken“ am 7. November 2020 in Leipzig”. Zeitgeschichte-online. https://zeitgeschichte-online.de/geschichtskultur/friedliche-revolution-20

Analyse-Blog zu Querdenken: https://noquerdenken.noblogs.org

DLF 10.12.2020 Wer marschiert da zusammen? https://www.deutschlandfunk.de/corona-demonstrationen-wer-marschiert-da-zusammen.2897.de.html?dram%3Aarticle_id=483465&fbclid=IwAR2HkvG4N4Wm9tG6rBOJDnsNbEpe9Gbc47DT85pXximJerE0jT7MbRlOKOM

Podcast Holger ruft an #5: Wie berichtet man über eine Demo wie “Querdenken” in Leipzig? https://uebermedien.de/54855/wie-berichtet-man-ueber-eine-demo-wie-querdenken-in-leipzig/

Hintergrund “Bible Belt” und evangelikale Bezüge: https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-warum-sachsen-und-stuttgart-zu-den-hochburgen-der-anti-corona-proteste-wurden-a-1d4b9bd8-1bfd-4682-bb83-d6a63efde8c1?fbclid=IwAR0MYb00qMBmYWKzRo3Nx0U3IIRDzPTnYlx2xCVHauT3GeDmmvfTrreQ7dk

 

Zu Antisemitismus/Verschwörungserzählungen:

Butter, Michael (2018): “Nichts ist, wie es scheint” Über Verschwörungstheorien. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Podcast Verschwörungsfragen #25: Von wegen Covidioten – Verschwörungsmythen verstehen mit Heidegger und Platon.

https://verschwoerungsfragen.podigee.io/25-von-wegen-covidioten-verschwoerungsmythen-verstehen-mit-heidegger-und-platon 

taz 29.12.2020: Antisemitismus unter Coronaleugnern – Kitt der Demonstrationen. https://taz.de/Antisemitismus-unter-Coronaleugnern/!5734818/

Hoaxilla-Podcast #227: Antisemitismus und Verschwörungsmythen. https://www.hoaxilla.com/tag/antisemitismus/

Podcast für Gegenkultur #3: Verschwörungserzählungen zu Corona. https://soundcloud.com/podcastfuergegenkultur/03-verschworungserzahlungen-zu-corona

Linke Perspektiven auf Antisemitismus. https://www.rosalux.de/manypod 

Meldestelle für und Unterstützung bei Antisemitismus: https://report-antisemitism.de

Aktuelle Informationen und Zusammenfassungen. https://www.belltower.news/ 

 

Autoritarismus/Faschismus/AFD/Neue Rechte/Rechte Esoterik

Berendsen, Eva/Rhein Katharina/Uhlig, Tom David (Hg.) (2019): Extrem unbrauchbar: über Gleichsetzungen von links und rechts. Berlin: Verbrecher Verlag. 

Ginsburg, Tobias (2017): Reise ins Reich. Unter Rechtsextremisten, Reichsbürgern und anderen Verschwörungstheoretikern. Hamburg: Rowohlt.

Weiß, Volker (2017): Autoritäre Revolte. Die Neue Rechte und der Untergang des Abendlandes. Stuttgart: Klett-Cotta.

Autoritarismus-Studie Leipzig. https://www.kredo.uni-leipzig.de/die-leipziger-autoritarismus-studie/

Deutschlandfunk Hintergrund: Kosmos, Karma, Weltverschwörung – rechte Esoteriker und ihre Medien.

https://www.deutschlandfunk.de/rechtsextreme-online-angebote-rechte-esoteriker-im-krieg.724.de.html?dram:article_id=461384 

Webseite von Andreas Kemper: https://andreaskemper.org/ 

Über reaktionäre Diskurskoalition: https://andreaskemper.org/2020/10/20/die-reaktionaere-diskurskoalition/ 

Youtube-Kanal Andreas Kemper: https://www.youtube.com/user/AndreasKemper/videos

Jung & Naiv Folge 481 – Andreas Kemper über Faschismus, AFD & Degussa Goldhandel https://www.youtube.com/watch?v=yOR4sHRRiMg 

 

Freiheitsbegriff und politische Philosophie:

Piketti, Thomas (2014): Das Kapital im 21. Jahrhundert. München: C.H. Beck.

Vorlesung von Prof. Dietmar Hübner:

Politische Philosophie – über die Werte und Ideen versch. politischer Strömungen:

https://www.youtube.com/watch?v=YbPsNE_Zm-Q&list=PLLDsGZDNnTvBr60lqaUe7pCVy8grm7rvR 

Dissens Podcast #92: Axel Honneth: “Wir haben eine armselige Vorstellung von Freiheit” https://podcast.dissenspodcast.de/92-honneth

 

Diskurs, Öffentlichkeiten und Kritische Diskursanalyse:

Foucault, Michel (1981 [1969]): Archäologie des Wissens. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Foucault, Michel (1991 [1974]): Die Ordnung des Diskurses. Frankfurt am Main: Fischer.

Habermas, Jürgen (1981): Theorie des kommunikativen Handelns. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Habermas, Jürgen (2008): Ach, Europa. Kleine politische Schriften XI. Frankfurt am Main: Suhrkamp (siehe insbesondere S.131–191),

 Jäger, Siegfried (2012): Kritische Diskursanalyse. Eine Einführung. Münster: Unrast.

 

Straße und Politik:

Lindenberger, Thomas (2018): “Die Straße als Politik-Arena im langen 20. Jahrhundert”. Parlamentarismuskritik und Antiparlamentarismus in Europa. Hrsg. Marie Luise Recker/ Andreas Schulz. Düsseldorf: Droste. 151–166.

 

Faktencheckseiten:

Correctiv: https://correctiv.org/ 

Mimikama: https://www.mimikama.at/